Aktuell im Juli

Mehr Sicherheit und Komfort am Eingang

Schlüssellos ins Haus

Sicherheit und Komfort gehen bei moderner Türkommunikation Hand in Hand. Zum Beispiel mit elektronischen Türöffnern: Fingerabdruckleser, berührungslose Türöffner mit Electronic-Keys oder Codeschlösser sind
praktische Problemlöser im Alltag. Und sie bieten deutlich mehr Schutz und Komfort als herkömmliche Schlüssel.
Am augenfälligsten sind die Vorteile bei der Fingerabdruckerkennung: Der eigene Finger ist immer zur Hand und versteckt sich nicht im letzten Winkel tiefer Taschen.
Praktisch sind auch berührungslose Türöffner, beispielsweise für Familien mit Kindern, deren Fingerabdrücke für eine zuverlässige Erkennung noch nicht ausgeprägt genug sind. Herkömmliche Schlüssel vertraut man Kindern ungern an. Der Electronic-Key hingegen kann ruhig einmal verloren gehen. Dann wird, wie beim Codeschloss, lediglich der zugehörige Code aus dem Empfänger gelöscht.
Der berührungslose Türöffner ist wahlweise als Karte im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger erhältlich. Weil beide passiv betrieben werden, benötigen sie keine Batterien; sie sind wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend.

Quelle: © Siedle www.siedle.de

Navi­gation